Untitled
Der Theorieunterricht findet bei uns mehrmals wöchentlich statt. Somit sind Sie in der Lage den vom Gesetzgeber vorgeschriebenen und je nach Fahrerlaubnisklasse unterschiedlichen Unterricht schnellst möglich zu absolvieren.
Hierzu können Sie unsere Fahrschulen in Rosenheim, Kiefersfelden,
Schechen, zu den unten aufgeführten Zeiten aufsuchen.
Theorieunterricht in Rosenheim:

Dienstag

18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Ideal für Berufstätige - unsere Kurse am Wochenende!

Samstag

9.00 Uhr bis 10.30 Uhr

Speziell für Schüler bieten wir auch Nachmittagskurse an!

Mittwoch

15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Freitag

15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Theorieunterricht in Schechen:

Montag

18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Mittwoch

18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Theorieunterricht in Kiefersfelden:

Montag

19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Donnerstag

19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

So kann man z.B. die Wartezeit auf den Bus oder Zug optimal nutzen und hat dann abends Zeit für andere Dinge!
Und in den Schulferien ist es möglich den Theorieunterricht in nur 14 Tagen zu absolvieren!
 
Unterricht Klasse C und CE

Donnerstag

18.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Samstag

10.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Voraussetzung
 
Zu Beginn der Ausbildung Mindestalter 18 Jahre biometrisches Foto augenärztliches Gutachten
Ärztliche Untersuchung Nachweis über eine Ausbildung in Erste Hilfe vorbesitz Klasse B
 
Theoretische Ausbildung
 
6 Grundunterrichte a`90 min 10 klassenspezifische Unterrichte a`90 min 4 klassenspezifische Unterrichte
vorbesitz Kl. C1 oder Kl. B
Im Rahmen unserer Führerscheinausbildung bieten wir Ihnen folgende Kurse an:
  • Normalkurse
  • Intensivkurse
  • Schnellkurse
Ferienfahrschule:
 
Hier haben Sie die Möglichkeit. Ihre Fahrerlaubnis in ca. 2 bis 3 Wochen zu erlangen,
im Vergleich zu ca. 2 bis 3 Monaten bei einem Normalkurs. In dieser Zeit absolvieren Sie die je nach angestrebter Klasse vorgeschriebenen Theoriestunden und Ausbildungsfahrten inklusive Sonderfahrten. Die praktische Ausbildung findet immer morgens und nachmittags statt, am Abend dann die Theoretische.
Wenn Sie an einem Ferienkurs teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte ca. 3 bis 4 Wochen vor,
dem gewünschten Unterrichtsbeginn bei uns an.
 
Die Preise für eine Unterkunft betragen je nach Ausstattung und Lage ca. 25 ¤ bis 75 ¤.
 
Übrigens sind wir Ihnen auch gerne bei der Vermittlung einer Unterkunft behilflich!
 
Auf Anfrage bieten wir auch folgende Kurse an:
Anhängerkurse
Hier lernt man das, was man so alles im Umgang mit einen,
Anhänger können sollte: rangieren, wenden, einparken,...
Auffrischungskurse
Ein Kurs für alle die schon lange nicht mehr Gefahren sind und nun ein wenig unsicher mit dem Umgang ihres Autos oder Motorrades sind. Unter Anleitung unserer Fahrlehrer sind Sie dann in ein paar Stunden wieder fit für den Straßenverkehr!
Pannenkurse
Wer kennt das nicht: Gerade wenn es einmal schnell gehen muss,
dann funktioniert irgendetwas nicht! Bis Hilfe kommt, kann es oft lange dauern.

Damit es Ihnen nicht auch so mit Ihrem Auto oder Motorrad ergeht, zeigen wir Ihnen, wie man selbst kleinere Reparaturen und Wartungsarbeiten durchführen kann, z. B. Radwechsel, Austausch von Glühbirnen, Ölstandskontrolle, ...
“Spielend leicht die Theorie erlernen”
 
Das ist unser Motto, wenn es um die Gestaltung des theoretischen Unterrichts geht,
denn wir verwenden ein multimediales CD-I-System dass eine abwechslungsreiche und leicht verständliche Präsentation
des zu vermittelnden Stoffes erlaubt.
 
Die Zeiten in den mal eben eine Videokassette eingelegt wurde gehören bei uns der Vergangenheit an!
 
Des Weiteren bieten wir allen Fahrschülern während unserer. Büroöffnungszeiten die Möglichkeit eine,
Lernzielerfolgskontrolle mittels PC in unserer Geschäftsstelle Rosenheim durchzuführen!
Da weiß man dann gleich, wo noch Lücken sind.
 
Zusätzlich zu den normalen Testbögen
bieten wir einen Test mit den "Häufigsten Fehlern der Theorieprüfung" an,
so kann dann eigentlich bei der Prüfung gar nichts mehr passieren!
Und in diesem Schulungsraum wird Ihnen all das und noch vieles mehr geboten!
Als verantwortungsbewusste Fahrschule, die auch auf die Sicherheit Ihrer Fahrschüler Wert legt,
haben wir für Sie eine. "Fahrschüler Unfallversicherung" abgeschlossen!
Damit sind Sie automatisch als Fahrschüler der Fahrschule Heißenberg übereinen Rahmenvertrag mit der Fahrlehrerversicherung VAG während der theoretischen und praktischen Ausbildung gegen Unfälle versichert.
Unfälle auf den direkten Weg zu und von der Fahrschule bzw. zum und vom Unterricht sind mitversichert.
 Startseite  Unser Team  wo sind wir ?  Fuhrpark  Klassen  Unterricht  Anmelden  Service  Lerncenter  Bkf  Impressum